KÖRPERLICHES UND MENTALES WOHLBEFINDEN

Körperliche Gesundheit und mentale Stärke sind die Grundvoraussetzung für ein freies, gesundes und glückliches Leben in Fülle.

Körperliches und mentales Wohlbefinden hängt unweigerlich stark zusammen. Geht es uns mental gut und unser Körper baut ab und wird krank, wird es nicht lange dauern, bis unsere mentale Stärke und Zuversicht ins wanken kommt. Sind wir körperlich fit und aktiv aber psychisch instabil, kann das langfristig einen erheblichen Einfluss auf unseren Körper nehmen. 

In dieser Kategorie zeigen wir dir, wie du dich körperlich und mental kräftigen und fithalten kannst. Denn dein Wohlbefinden ist der erste und wichtigste Schritt für ein freies, glückliches und gesundes Leben. 

Um uns tagtäglich Gutes zu tun, gibt es viele Möglichkeiten: die richtige Körperpflege, unterschiedliche Ernährungsformen, regelmäßige Bewegung und Entspannungsübungen. Gleichzeitig zahlen aber auch positives Denken, (Selbst-)Bewusstsein, inneres Vertrauen und unsere Antriebskraft aus unser körperliches und geistiges Wohlbefinden ein.

Ernährung

Es gibt unzählige Ernährungsformen und Ansichten zu diesem Thema. Wir sind davon überzeugt, dass es für jeden Menschen das richtige Ernährungskonzept gibt und nicht ein einziges für alle gilt.  Zudem sind wir selbst davon überzeugt, dass das Thema Nahrungsergänzung einen wichtigen Punkt in Sachen richtige Ernährung spielt und leider immer noch zu wenig Aufmerksamkeit erfährt. Alles zu diesen Themen, findest du hier.

Bewegung und Übungen

Ernährung und Körperpflege tragen einen enormen Beitrag zu deinem körperlichen und geistigen oder psychischen Wohlbefinden bei. Aber genau so wichtig ist auch die regelmäßige Bewegung und Beanspruchung unterschiedlicher Muskeln. Denn werden die Muskeln über langen Zeitraum nicht genutzt, bauen sie ab und das wird dich früher oder später einschränken und für weitere körperliche Wehwehchen sorgen.

Du musst bei weitem kein Spitzensportler oder Sportliebhaber sein. Es reicht vollkommen, wenn du dir 3-5x die Woche ein paar Übungen raussuchst und diese zuhause oder draußen absolvierst. Das kostet dich nichts außer etwas Zeit. Diese hast du dann aber bestens in dich selbst investiert. Ein paar Ideen und Tipps wie du dich körperlich fit halten kannst, sind hier zu finden.

Entspannung

Atmung, Meditationen, Entspannungsübungen – alles, was dir und deinem Kopf etwas Auszeit und Ruhe verschafft, sorgt dafür, dass sich dein Körper und Geist sich entspannen und neu sortieren können. Entspannungszeiten oder übungen fest im Alltag zu integrieren, wird noch immer von den meisten Menschen stark unterschätzt. Unterschätze du das Thema nicht und schau dir die vielseitigen Möglichkeiten an, Ruhe und Gelassenheit in dein Leben zu holen und dabei deinen Körper mit neuer Kraft und Energie zu versorgen.

Positives

Positives Denken und Handeln macht glücklich und erfolgreich. Manchmal ist es viel einfacher als gedacht positiv gestimmt zu sein, aber vielen fällt es dennoch schwer. Wir möchten dir etwas Inspiration an die Hand geben, die zumindest uns dabei geholfen hat, immer wieder ins positive Denken zu kommen, auch wenn wir vor Herausforderungen oder vermeintlich unüberwindbaren Situationen standen. 

Körperpflege

Egal wo du hinschaust, überall findest eine riesen Auswahl an Pflegeprodukten für Körper, Gesicht, die Achseln, Hände, Füße, Zähne und nicht zu vergessen deine Haare. Leider sind die meisten im Fachhandel erhältlichen Produkte mit unzähligen Inhalts- oder besser Füllstoffen angereichert, die teilweise nicht nötig oder sogar in Mengen und auf Dauer schädlich für deinen Körper sind. 

Um deinem Körper in Gesamtheit Gutes zu tun bieten sich folgende Themen an, um mehr über deinen Körper und seine tatsächlichen Bedürfnisse zu erfahren:

Basen-Säure-Haushalt 

und basische oder hautneutrale Pflegeprodukte 

Inhaltsstoffe vs. Wirkstoffe

Entschlackung 

Um herauszufinden, welche Inhaltsstoffe in deinen Kosmetik und Pflegeprodukten stecken, kannst du dir im App oder Play Store ganz einfach Apps runterladen, die deine Produkte scannen und dir mitteilen wie nachhaltig, umweltfreundlich, körperfreundlich oder auch nicht die Inhaltsstoffe in deinen Produkten sind.

Wir sind gerade dabei ein paar der oben genannten Themen für dich zusammenzufassen und stellen bald ein paar hilfreiche Tipps online.

Translate »